Massagen

Ölmassage /Aroma

Eine Thai-Ölmassage kann in diversen Bereichen verwendet werden. Sie zählt zu den Wellness Massagen und dient daher überwiegend der Entspannung und der Prävention. So wird sie häufig bei Rückenleiden und Schmerzzuständen aufgrund von beispielsweise fehlerhafter Haltung durchgeführt.

Die Thai-Ölmassage findet Anwendung bei Personen, die etwa häufig im Sitzen arbeiten und dadurch einen unbeweglichen Körper erhalten. So kann die Massage zur allgemeinen Lockerungen oder dem Gefühl von Steifheit verwendet werden.

 

Der Gebrauch von Massageöl macht die Durchführung gleichzeitig auch angenehm und Gewebe anregend. So kann die Thai-Ölmassage als sanfte Alternative zu den intensiven Dehnungen der Traditionellen Thaimassage genutzt werden.

 


Fußmassage

Die Fußreflexzonenmassage kann nach einem langen Tag im Sitzen im Büro, oder einer langen Autofahrt, einer Wanderung oder einem langen Stadtbummel zu einem einzigartigen Entspannungszustand des gesamten Körpers und der Seele führen.

 

Nicht nur die Füße,  auch die Unterbeine bis zum Knie werden hier behandelt.

 

Grundlage dieser Massage ist die Spiegelung der Organe und Muskeln auf bestimmte reproduzierbare Punkte an den Füßen, den sogenannten Fußrelexpunkten.Diese Fußreflexpunkte werden bei dieser Behandlung durch Drücken mit den Finger stimuliert. In die Fußreflexzonenmassage werden sämtliche Bereiche des Fußes einbezogen, auch die Bereiche, in denen keine direkten Reflexpunkte liegen.

 


Preisliste

Ölmassage :

 

30 Min.           30,- €

1    Std.           55,- €

1,5 Std.           70,- €

 

Fußmassage :

 

1    Std.            32,- € 

 

Kräuterstempelmassage:

 

1 Std.                65,- €

*** Angebot ***

Bei Kauf einer 10er Karte ist die 11. Behandlung kostenlos!